Überspringen zu Hauptinhalt

Ausbildung

Zerspanungsmechaniker,
Fachrichtung Drehautomatensystem

Ausbildungsinhalte

  • Theoretische und praktische Grundlagen des Arbeitens mit Metall
  • Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Fertigen von Bauelementen mit handgeführten Werkzeugen
  • Einrichten von Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen
  • Programmieren von numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen

Im ersten Schuljahr lernen Sie theoretischen Grundlagen der Arbeit mit Metall.
Im Laufe der Ausbildung lernen Sie CNC- und kurvengesteuerte Drehautomaten und Fertigungssysteme zu programmieren und einzurichten.

Während Ihrer Zeit im Betrieb setzen Sie die erlernte Theorie im Rahmen von spannenden und anspruchsvollen Projekten in die Praxis um. Im letzten Ausbildungsjahr planen Sie eigenverantwortlich die Durchführung eines Einzelfertigungsauftrags und organisieren die Serienfertigung von Bauelementen als Teil einer betrieblichen Gesamtproduktion im Einsatzgebiet.

Bewerben Sie sich jetzt!

Ihr Ansprechpartner

Stefan Mayer
Ausbildungsleiter

Telefon: 07423/8102-9632
E-Mail: stm(at)bippus.de

Jetzt direkt online bewerben

    Lebenslauf als PDF beifügen

    Zeugnis als PDF beifügen

    Sonstiges als PDF beifügen

    Durch Klick auf den nachfolgenden Button senden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeiten.

    IHR KONTAKT ZU UNS

    Sie haben Fragen oder benötigen Informationen über unsere Dienstleistungen?

    An den Anfang scrollen